Veranstaltungen 2016


International Security Forum 2016

The Bonn Security Forum revolved around a series of fundamental transformations of the American and international political landscape. Debates at the event suggest that avenues for multilateral cooperation in particular …

Ringvorlesung: „Herausforderungen für das Moderne Völkerrecht“

Die dritte Veranstaltung der Ringvorlesung „Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert“ fand am 12. Dezember unter dem Titel „Herausforderungen für das moderne Völkerrecht“ statt. Hierbei referierte der Direktor des Instituts für …

Ringvorlesung: „Machtspiele: Türkische und russische Perspektiven“

Am 5. Dezember 2016 lud das Center for International Security and Governance (CISG) zur zweiten Veranstaltung der Ringvorlesung „Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert“ ein, die den Titel „Machtspiele: Türkische und …

Discussion event: The German-American Security Partnership after the U.S. Election

Report, 21. November 2016 The panel discussion moderated by Daniela Schwarzer (Otto-Wolff-Director, Think Tank, German Council on Foreign Relations) on the topic of “The German-American Security Partnership after the U.S. Election: …

Diskussionsveranstaltung: „Deutschlands globale Rolle: Eine ‚nachdenkliche Macht‘?“

Am 14. November 2016 lud das Center for International Security and Governance (CISG) zur Diskussionsveranstaltung „Deutschlands globale Rolle: Eine ‚nachdenkliche‘ Macht?“, die die Auftaktveranstaltung der Ringvorlesung „Internationale Sicherheit im 21. …

Diskussionsveranstaltung: „Im Namen des Islam – Religion als Mittel zum Zweck“

Am 14. Juli 2016 konnte das Center for International Security and Governance (CISG) den ägyptischen Großmufti Dr. Shawki Allam als Gastredner zur Veranstaltung „Im Namen des Islam? – Religion als …

Fachkolloquium: Quo vadis – Die NATO nach dem Gipfeltreffen in Warschau“

Am 12. Juli richtete das Center for International Security and Governance das Fachkolloquium „Quo vadis – Die NATO nach dem Gipfeltreffen in Warschau“ aus. Als Redner zu Gast waren Dr. …

Diskussionsveranstaltung: „Die Bedeutung von Diplomatie in der Syrienkrise“

Am 29. Juni 2016 lud das Center for International Security and Governance (CISG) zur Diskussionsveranstaltung „Die Bedeutung von Diplomatie in der Syrienkrise“ im Festsaal der Universität Bonn ein. Zu Gast …

Diskussionsveranstaltung: „Cyber Security in the 21st century – Is there a balance between security, privacy and surveillance?“

Bei der von Deutsche Welle Journalist Zulfikar Abbany moderierten Diskussionsveranstaltung „Cyber Security in the 21st century – Is there a balance between security, privacy and surveillance?“auf dem Global Media Forum …

Diskussionsveranstaltung „Entwicklung in China und die chinesisch- deutschen Beziehungen“ am 27. Januar 2016

Am 27. Januar war der Botschafter der Volksrepublik China in Deutschland, Shi Mingde, bei der Kooperationsveranstaltung der Bonner Akademie und des Center for International Security and Governance im Bonner Universitätsforum zu Gast und …

7. März 2016 – Buchvorstellung „Amerika stellt die Weichen – die Supermacht im Umbruch“

Das Center for International Security and Governance (CISG) und die Bonner Akademie luden am 7. März 2016 zur Buchvorstellung „Amerika stellt die Weichen – die Supermacht im Umbruch“. Als Podiumsgäste durften Tom Buhrow, …

Podiumsdiskussion „Kalter Frieden? Die deutsch-russischen Beziehungen im Wandel“ am 4. März 2016

In Kooperation mit dem Center for International Security and Governance (CISG) richtete die Bonner Akademie am 4. März 2016 eine Diskussionsveranstaltung mit dem Thema „Kalter Frieden? Die deutsch-russischen Beziehungen im …